Ressourcen

Während meines Auslandsjahres lese ich gerne und viel, auch wenn es aufgrund der von der chinesischen Regierung betriebenen Zensur nicht immer ganz einfach ist. Von besonders großem Interesse sind für mich Themengebiete wie China als Land und Kulturraum oder die wirtschaftliche Entwicklung des Landes. Die besten Artikel, Reportagen, Talks und Podcasts habe ich euch im Mitgliederbereich zusammengestellt.

Darüber hinaus empfehle ich nachfolgend vier Bücher, die perfekt auf eine Reise nach China vorbereiten. Auch für diejenigen, die neugierig sind und einfach mehr über das Land erfahren wollen, kann ich diese wärmstens empfehlen!


China 151: Das riesige Reich der Mitte in 151 Momentaufnahmen*

China 151 ist eine einzigartige Dokumentation über die Vielfalt eines Landes im Umbruch und das Leben zwischen Konfuzius und Konsum, zwischen Feng-Shui und WLAN. Insgesamt 151 Momentaufnahmen geben Einblick in die vielen Facetten der chinesischen Kultur und Gesellschaft. Ein Must Reed für jeden China-Reisenden!

Hier kannst Du das Buch kaufen


Der China-Knigge: Eine Gebrauchsanweisung für das Reich der Mitte*

Ähnlich wie meine Kategorie China für Einsteiger bietet der China-Knigge eine Gebrauchsanweisung für das Reich der Mitte. Lebendig und mit vielen persönlichen Beispielen zeigen die Autoren, wo Fettnäpfchen lauern. Diese zu umgehen und den Aufenthalt in China zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen, ist das Ziel dieses spannenden Buches.

Hier kannst Du das Buch kaufen


Lonely Planet Reiseführer China*

Der Lonely Planet Reiseführer China ist mein Favorit für eine Reise nach China. Auf den über 1.100 Seiten sind vor allem die vielen Stadtpläne und detaillierten Beschreibungen hilfreich. Vorteilhaft sind auch die abgedruckten chinesischen Bezeichnungen, die man bei der Suche nach so mancher Sehenswürdigkeit im Land selber einem Einheimischen zeigen kann.

Hier kannst Du den Reiseführer kaufen


 Ost trifft West*

Ost trifft West ist ein Buch, das die Türe für das tägliche Leben in und mit der anderen Kultur öffnet. Yang Liu, die Autorin, ist sowohl in Deutschland als auch in China zu Hause. Kenntnisreich und aufs Wesentliche reduziert stellt sie Alltägliches und Philosophisches, gewürzt mit Respekt, Humor und der Liebe zu beiden Heimatländern gegenüber.

Hier kannst Du das Buch kaufen


*gesponserter Post. Erfahre mehr…